JIMDO-DESIGNS: G - L



Hamburg Designanpassung (Abstände)
Hamburg ist ebenfalls ein sehr gelungenes und vielseitiges Design. Hier erreichten uns oft Wünsche, den Kopfbereich etwas kompakter zu gestalten, da die sonstigen Verhältnisse wie Breite und innere Abstände recht gelungen sind.   ... (mehr lesen)
0,00 €
Havana Designanpassung (Verbreiterung)
Havana wird mit unserer Anpassung ein ganzes Stück breiter gemacht, die Navigation wird dafür etwas reduziert.   Der Container wird dadurch 1200 Pixel breit und kann Inhalte auf fast allen Screens besser nach oben durchreichen.  ... (mehr lesen)
0,00 €
Helsinki Designanpassung (Verbreiterung, 100%)
Um den häufigen Wunsch nach 100% breiten Layouts gerecht zu werden, hier eine Anpassung von Helsinki. Durch seine Schlichtheit schreit dieses Design danach 100% Breite mit viel Weißraum ohne Schatten zu werden.   Architektur, F ... (mehr lesen)
0,00 €
Hong Kong Designanpassung (Verbreiterung)
Bei Hong Kong haben wir mal die scharfen Kanten entfernt und es etwas allgemeintauglicher gemacht.   Die Breite wurde sichtbar auf 1280 Pixel prozentual proportional angehoben und unnötige Sperrflächen entfernt.  ... (mehr lesen)
0,00 €
Lille Designanpassung (Verbreiterung)
Mehr Platz für Lille. Oben haben wir Logo und Titelzeile etwas zusammengerückt, der Inhaltsbereich hat mehr als 300 Pixel zugelegt.   Damit wird dieses vielseitige Layout auch tauglich für textlastige Webs und den ausgiebigen Einsa ... (mehr lesen)
0,00 €
Lima Designanpassung (Verbreiterung)
Entschuldigung, aber das musste sein. Zwischen Navi und Sidebar und Content war einfach zu viel Distanz. Kann man in der Originalversion natürlich mit einem tollen Hintergrundbild zum leuchten bringen, so ist’s aber auch nett.   ... (mehr lesen)
0,00 €

neu


Ab sofort bieten wir neben unseren JIMDO-Seminaren auch MAILCHIMP Starter-Seminare in Köln an.

Jimdo-Designs anpassen


Mit unseren Codes, die wir für jedes der 40 JIMDO Designs von Amsterdam bis Zurich schreiben, können Sie häufig gefragte Designänderungen wie z.B. 'Höhe reduzieren' oder 'Design verbreitern' mit wenigen Klick selbst umsetzen.

 

Einbauanleitung


> ansehen

> Lesen

So bauen Sie unsere Codes in JIMDO ein

Laden Sie in der jeweiligen Detailansicht die gewünschten Codes als .txt-Datei herunter und öffnen Sie die Datei. Kopieren Sie den gesamten Code. Der Einsatzort für diese Codes ist der Bereich „Head bearbeiten“, den Sie (eingeloggt in Ihre Seite) unter MENÜ > EINSTELLUNGEN > HEAD BEARBEITEN finden.

Beim Klick auf „Head bearbeiten“ öffnet sich ein Texteingabe-Bereich, den Sie (unterhalb des Kartenreiters „Gesamte Webseite“) für die Code-Eingabe und das Abspeichern nutzen können.

Sofern Sie unter DESIGNS das entsprechende Layout (auf das sich der Code bezieht) eingestellt haben, können Sie hier

  • unseren Code zu diesem Design einfügen
  • den Bereich HEAD BEARBEITEN speichern und unten
  • rechts auf Ihrer JIMDO-Page die Besucher-Ansicht aktivieren oder sich abmelden.

Beim neuen Laden Ihrer JIMDO-Page werden die hinterlegten Codes aktiviert und das Design wird in Sekunden umgebaut.
Fertig!

Bitte beachten Sie ...

Vielleicht befinden sich in Ihrer JIMDO-Page im Bereich „Head bearbeiten“ bereits einige Codes. Zum Beispiel Google-Codes oder JavaScript-Aufrufe.

Machen Sie von ggf. vorhandenen Codes immer zuerst eine Sicherheitskopie indem Sie alle Inhalte im HEAD-Bereich kopieren und diese in einer schlau benannten Text-Datei abspeichern.

Löschen Sie nichts. Alle Codes die Sie von JimJim einfügen, sollten Sie zu den vorhandenen Codes hinzufügen. Also: unsere Codes bitte davor oder dahinter einfügen. Nicht dazwischen. Wenn Sie unsicher sind, werfen Sie einen Blick in unser Einbau-Video.